Was ist Behandlungspflege?

Behandlungspflege wird auch als „Spezielle Pflege“ bezeichnet. Gemeint sind damit alle Tätigkeiten, die auf ärztliche Anordnung durch Pflegekräfte durchgeführt werden und dem Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege, und der Altenpflege zuzuordnen sind. Zu den Aufgaben gehört unter anderem

  • die Wundversorgung
  • Verbandwechsel
  • Medikamentengabe
  • Blutdruck- und Blutzuckermessung
  • ärztliche Assistenz durch entsprechendes Fachpersonal

Alle pflegerischen Tätigkeiten aus dem Bereich der grundlegenden Versorgung des Pflegebedürftigen (z.B. Körperpflege) zählen zur Grundpflege.

Hinweis:
Inhalte und Begriffe auf Ost-Profi.de, die speziell mit “Pflege” im Zusammenhang stehen (häusliche Pflege, Polnische Pflegekräfte, ambulante Pflege, Pflegedienst, 24 Stunden Betreuung etc.) sind ausschließlich für Suchmaschinen gedacht, um unter diesen Begriffen für Sie gelistet zu werden. Sie entsprechen nicht den Tätigkeitsbereichen polnischer Haushaltshilfen. Vertragspartner und Leistungserbringer ist nicht Ost-Profi.de / vivilia GmbH, sondern ausschließlich ein polnisches Unternehmen, das sein Personal entsendet. Stand: 10/2010